Arbeitsrecht Rechtsanwalt Stuttgart

Arbeitslohn Rechtsanwalt Stuttgart

Der in Deutschland verwendete Begriff Arbeitslohn bezeichnet alle Einnahmen, die einem Arbeitnehmer aus einem Dienstverhältnis zufließen. In Deutschland gibt es einen gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn. Es wurde zum 1. Januar 2015 ein allgemeiner gesetzlicher Mindestlohn in Höhe von 8,50 € brutto je Zeitstunde eingeführt.

Ist Ihr Arbeitgeber Ihnen noch Arbeitslohn schuldig?

Wir klagen für Sie fehlenden Lohn bzw Arbeitsentgelt ein! Bei der Lohnklage wird vom Arbeitnehmer rückständiger Lohn vor dem zuständigen Arbeitsgericht eingeklagt. In der Regel muss der Bruttolohn eingeklagt werden. Wurden Teilzahlungen vorgenommen, so müssen diese abgezogen werden.

Wenn die Lohnabrechnung fehlt

Fehlt die Lohnabrechnung, so wird der Arbeitgeber weiter auf ordnungsgemäße Lohnabrechnung verklagt. Rückständige Lohnanprüche können regelmäßig über den Zeitraum von 3 Jahren geltend gemacht werden, so die gesetzliche Verjährung.

Vorsicht Falle: Ausschluß und Verfallsfristen.

In vielen Arbeitsverträgen, und in fast allen Tarifverträgen finden sich Ausschlußfristen und Verfallsfristen, In der Regel handelt es sich um eine Frist von 3 Monaten. Wird innerhalb von 3 Monaten nach Fälligkeit, also dem Ende des Monats in welcher der Lohn bezahlt hätte werden müssen,  der Lohn nicht eingeklagt, so verfällt der Anspruch. Ein solch verspäteter Anspruch weist das Arbeitsgericht zumeist zurück.
  © 2016 Kanzlei Erath | www.ra-erath.de  | www.verteidiger-stuttgart.de   Tel.: 0176 4444 5872 | Fax: 0711 627 6699 2 | Mobil: 0176 4444 5872 Impressum | Kontakt

Kostenfreies Erstgespräch:

Vereinbaren      Sie      zeitnah      einen Besprechungstermin       sobald       Sie eine         Kündigung         oder         eine Abmahnung erhalten haben. Für    Rechtsanwalt    Erath     stellt    eine vertrauensvolle        Zusammenarbeit mit    den    Mandanten    die    wichtigste Voraussetzung     für     eine     effektive Vertretung dar. Um          einen          einfachen          und unkomplizierten          Kontakt          zu ermöglichen     bieten     wir     jederzeit ein    kostenfreies    Kontaktgespräche   an.

Arbeitsrecht

Brauchen Sie Hilfe im Arbeitsrecht wenden Sie sich an die Kanzlei Erath. - Kündigung - Abfindung - Abmahnung - Arbeitslohn

Direkt den Anwalt erreichen:

Kanzlei Erath Paulusstraße 2A 70197 Stuttgart Tel 0711 627 6699 2 Fax 0711 627 6699 3 Mobil 0174 444 5872 Email: kanzlei@ra-erath.de  
Arbeitsrecht Rechtsanwalt

Arbeitslohn Rechtsanwalt Stuttgart

Der in Deutschland verwendete Begriff Arbeitslohn bezeichnet alle Einnahmen, die einem Arbeitnehmer aus einem Dienstverhältnis zufließen. In Deutschland gibt es einen gesetzlich vorgeschriebenen Mindestlohn. Es wurde zum 1. Januar 2015 ein allgemeiner gesetzlicher Mindestlohn in Höhe von 8,50 € brutto je Zeitstunde eingeführt.

Ist Ihr Arbeitgeber Ihnen noch Arbeitslohn

schuldig?

Wir klagen für Sie fehlenden Lohn bzw Arbeitsentgelt ein! Bei der Lohnklage wird vom Arbeitnehmer rückständiger Lohn  vor dem zuständigen Arbeitsgericht eingeklagt. In der Regel muss der Bruttolohn eingeklagt werden. Wurden Teilzahlungen vorgenommen, so müssen diese abgezogen werden.

Wenn die Lohnabrechnung fehlt

Fehlt die Lohnabrechnung, so wird der Arbeitgeber weiter auf ordnungsgemäße Lohnabrechnung verklagt. Rückständige Lohnanprüche können regelmäßig über den Zeitraum von 3 Jahren geltend gemacht werden, so die gesetzliche Verjährung.

Vorsicht Falle: Ausschluß und

Verfallsfristen.

In vielen Arbeitsverträgen, und in fast allen Tarifverträgen finden sich Ausschlußfristen und Verfallsfristen, In der Regel handelt es sich um eine Frist von 3 Monaten. Wird innerhalb von 3 Monaten nach Fälligkeit, also dem Ende des Monats in welcher der Lohn bezahlt hätte werden müssen,  der Lohn nicht eingeklagt, so verfällt der Anspruch. Ein solch verspäteter Anspruch weist das Arbeitsgericht zumeist zurück.
© 2016 Kanzlei Erath | www.ra-erath.de  | www.verteidiger- stuttgart.de   Tel.: 0176 4444 5872 | Fax: 0711 627 6699 2 | Mobil: 0176 4444 5872 Impressum | Kontakt

Kostenfreies Erstgespräch:

Vereinbaren    Sie    zeitnah    einen    Besprechungstermin sobald    Sie    eine    Kündigung    oder    eine    Abmahnung erhalten haben. Für    Rechtsanwalt    Erath     stellt    eine    vertrauensvolle Zusammenarbeit    mit    den    Mandanten    die    wichtigste Voraussetzung für eine effektive Vertretung dar. Um   einen   einfachen   und   unkomplizierten   Kontakt   zu ermöglichen     bieten     wir     jederzeit     ein     kostenfreies Kontaktgespräche  an.

Direkt den Anwalt erreichen:

Kanzlei Erath Paulusstraße 2A 70197 Stuttgart Tel 0711 627 6699 2 Fax 0711 627 6699 3 Mobil 0174 444 5872 Email: kanzlei@ra-erath.de